Liegeplatzfreigabe mit der Pompomela-App

Den eigenen Liegeplatz freizugeben, um freie Liegeplätze in anderen Häfen finden zu können, geht ruckzuck und ist auch nicht schwer. Dazu lädst du dir einfach die Pompomela-App kostenfrei in den gängigen Stores runter und registrierst dich anschließend.

Link zum App Store
Link zum Google Play Store

  • Schritt 1: Liegeplatz anlegen (einmalig)
  • Schritt 2: Boot anlegen (einmalig)
  • Schritt 3: Törn starten
  • Schritt 4: Liegeplatz freigeben



Schritt 1: Liegeplatz anlegen (einmalig)

⋅ Gehe auf Einstellungen ( Symbol rechts unten)

Wähle „Mein Profil“ > „Meine Liegeplätze“ > Mit dem Plus-Symbol kannst du nun deinen Liegeplatz anlegen.

Gib im oberen Textfeld den Namen deines Hafens ein bzw. wähle ihn aus der nun angezeigten Liste mit Vorschlägen aus.

Gib nun deinen Liegeplatz ein oder wähle ihn ihn aus der angezeigten Liste mit Vorschlägen aus

Klicke auf "Platz hinzufügen".

Perfekt! Du hast erfolgreich deinen Liegeplatz angelegt. Jetzt geht‘s weiter mit Schritt 2.

Auf unserer Hilfe-Seite findest Du auch ein Video zum Thema "Liegeplatz anlegen".

Video: Liegeplatz anlegen in Pompomela-Häfen

Schritt 2: Boot anlegen (einmalig)

⋅ Wähle in deinem Profil „Meine Boote“ > Mit dem Plus-Symbol kannst du nun dein Boot hinzuzufügen.

Trage Kennzeichen und Bootsname ein. Nun kannst du bei „Liegeplatz“ mit Klick auf den kleinen Pfeil rechts deinen soeben angelegten Liegeplatz auswählen.

Tipp: Alle anderen Angaben sind zwar optional, aber notwendig, wenn du die Pompomela-Funktionen vollumfänglich nutzen möchtest. Beispielsweise benötigen wir die Abmessungen deines Bootes, um bei der Liegeplatzsuche passende Liegeplätze für suchen zu können.

Klicke auf „Weiter“ und trage die gewünschten Angaben ein.


Klicke auf "Boot hinzufügen".


In deinem Profil siehst du nun dein Boot und deinen Liegeplatz. Die hinterlegten Angaben kannst du jederzeit bearbeiten.

Auf unserer Hilfe-Seite findest Du auch ein Video zum Thema "Boot anlegen".

Video: Boot anlegen

Schritt 3: Törn starten

Du hast nun erfolgreich deinen Liegeplatz und dein Boot angelegt. Die beiden nun folgenden Schritte müssen bei jeder Platzfreigabe vorgenommen werden – keine Angst geht super schnell.

Klicke in der blauen „Törn“-Ansicht („Steuerrad“-Symbol) auf "Törn starten". Dein angelegtes Boot sollte nun schon automatisch angezeigt werden.

Schritt 4: Platz freigeben

Klicke im Bereich Liegeplätze („Anker“-Symbol) auf "Platz freigeben" und trage deine geplante Rückkehrzeit ein.

Klicke nun den Button "Freigeben".

Du kannst die Freigabe auch ändern, falls du früher oder später als geplant zurückkehrst.

Hinweis: Wenn du deinen Platz freigibst, kannst du auch die freigegebenen Liegeplätze der Pompomela-App-User sehen.

FAQ Pompomela für Wassersportler

FAQ Pompomela für Häfen

Pompomela Logo

Wir lieben den Bodensee.